Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Hundehalter

09. 02. 2024

Liebe Hundehalter,

es kommt noch immer vermehrt zu Beschwerden, dass innerhalb der Gemeinde und auf den Wirtschaftswegen immer wieder Hundekot liegt. Vor allem an der Waldkapelle, eine Pilgerstätte, die auch von vielen außerhalb von Kisselbach besucht wird, wird vermehrt Hundekot nicht entfernt. Hundehalter sind dazu verpflichtet, den Hundekot aufzunehmen und zuhause zu entsorgen. Als Service der Gemeinde wurden Hundetoiletten aufgestellt. Diese können ebenso dazu verwendet werden, den Hundekot zu entsorgen. Das Nichtentfernen des Hundekots stellt eine Ordnungswidrigkeit dar und kann mit einem Bußgeld belegt werden. Das Ordnungsamt ist angehalten, bei Verstößen entsprechend zu handeln. Wenn Sie Vorschläge für neue Standorte von Hundetoiletten haben, melden Sie sich einfach bei mir oder einem der Ratsmitglieder.

Christian Galle, 1. Beigeordneter

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

24. 02. 2024 - Uhr

 

01. 05. 2024 - Uhr

 

21. 06. 2024 - Uhr